Home

Elektrohändler

Back

Themenbereiche:

Rundfunktechnik: Digitale Kabelnutzung

rfe/2014/11/rfe-2014-11-69-71-00.jpg
rfe/2014/11/rfe-2014-11-69-71-01.jpg
rfe/2014/11/rfe-2014-11-69-71-02.jpg

Kabelnetze waren traditionell für die Übertragung möglichst vieler analoger Fernsehprogramme und für den Hörfunk im UKW-Bereich konzipiert. Der Übergang von der analogen Welt in die digitale führte zu DVB-C, also dem digitalen Kabelfernsehen, bei dem mehrere Programme in einem Fernsehkanal gleichzeitig und ohne gegenseitige Beeinflussung übertragen werden können.

Artikel herunterladen

Der Artikel kann von Abonnenten gelesen werden. Bitte loggen Sie sich auf der rechten Seite ein. Informationen zu unseren Abonnements finden Sie hier.

Artikel online kaufen

Sie können den Artikel auch einzeln kaufen. Der Preis beträgt 2,- Euro. Als Zahlungsmethode bieten wir Ihnen Paypal an:

HUSS-Unternehmensgruppe
Kontakt | Impressum | Gratis Ausgabe
Desktop-Version