Home

Elektrohändler

Back
Kategorie: eh, Hausgeräte

Neue Electroplus/Küchenplus-Filiale in Bad Salzuflen

11.10.2019

Die neue Filiale in Bad Salzuflen (Foto: EK/Servicegroup)

Malz betreibt weitere Häuser in Bielefeld (2), Herford, Detmold und Lemgo. Die Bad Salzufler können sich nach der Übernahme eines alteingesessenen Hausgeräte-Fachgeschäfts auf einen modernen Laden mit einem erweiterten Angebot in den Bereichen Hausgeräte, Küchen und Küchenmodernisierung freuen.

Der Claim „Für mich. Vor Ort. Vom Fach.“ des Shop-Konzeptes der Bielefelder EK/Servicegroup steht dabei für enge Kundenbeziehungen und die hohe fachliche Kompetenz des gesamten Malz-Teams. Die grundsätzlichen Stärken von Electroplus/Küchenplus liegen in der klaren Fokussierung auf Markensortimente und der ebenso nutzenorientierten wie emotionalen Präsentation der technischen Geräte.

Der Kunde im Mittelpunkt

Eine Ausrichtung, die der Unternehmensphilosophie von Joachim Malz sehr entgegenkommt. „Unser oberstes Ziel ist es, für unsere Kunden immer die individuell passende Lösung zu finden – bei der Wahl von Elektrogeräten genauso wie bei der Erfüllung von Küchenwünschen. Dabei geht es um Kriterien wie Zeitersparnis und Effizienz und den Anspruch auf Komfort, Ressourcenschonung und Design“, betont Malz.

Der Online-Auftritt wird aus der EK-Zentrale heraus organisiert. Hier sorgen beispielsweise regional angesteuerte Google Ads- sowie Social-Media-Kampagnen zum Thema Hausgeräte und Küchen für die gewünschte Frequenz auf der Händler-Website und führen die Kunden letztendlich ins Fachgeschäft. 13 Kundendiensttechniker (von insgesamt 42 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern) sind für seine Unternehmensgruppe tätig und kümmern sich um Lieferung, Anschluss, Reparatur und Wartung der Geräte. Eine Notfall-Hotline ist rund um die Uhr besetzt, Leistungen wie Energieberatung, Endkunden-Finanzierung oder Garantieverlängerung sind verfügbar.

HUSS-Unternehmensgruppe
Kontakt | Impressum | Gratis Ausgabe
Desktop-Version